Project

General

Profile

Feature #166

Datenbank für Etherpad-Lite

Added by Stephan Jauch over 3 years ago. Updated over 3 years ago.

Status:
Neu
Priority:
Normal
Assignee:
-
Start date:
01/02/2016
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:

Description

Das (konvertierte) Etherpad-Lite hat zwar jetzt eine mysql-Anbindung, aber speichert dennoch alle Daten in nur einer Tabelle. Es wird eine Lösung gesucht, um die Daten eleganter abzuspeichern, notfalls eine andere Pad-Software.

History

#1 Updated by Marcel Pennewiß over 3 years ago

Gibt es da auch eine technische oder organisatorische Notwendigkeit für?
Gibt es funktionale Einschränkungen am Pad, die eine Migration notwendig machen?

#2 Updated by mkzero . over 3 years ago

IMHO gibt es eine technische - wenn da mal was kaputt geht und wir die Daten aus der DB rausbekommen wollen, ist das dank des tollen Datenbank-Schemas(eine Tabelle, zwei Felder, Key ist der Autor?) praktisch unmoeglich. Also so toll das auch aktuell alles nach vorne raus funktioniert, das Backend ist im Prinzip, so wie es aktuell laeuft, kaputt. Aber das sind auch nur meine 2 Cent dazu.

#3 Updated by Stephan Jauch over 3 years ago

Ich hatte mit mkzero nur grob in die Datenbank geschaut, als ich nach einem Pad gesucht habe. Wie er schrieb ist es in der Tabelle nicht strukturiert. Aber wenn es mit der momentanen Struktur funktioniert und keine Performance-Schwierigkeiten gibt würde ich auch nichts aufwändig umstrukturieren - wenn das überhaupt möglich ist. Ich hatte irgendwie gehofft, dass es einen Konverter von Datei auf Datenbank gibt, der den Vorteil der relationalen Datenbank nutzt.

Also available in: Atom PDF