Project

General

Profile

Unterstützung #169

Felix 3D Printer auf Dual Extrusion aufrüsten

Added by Ronnie. Soak about 5 years ago. Updated about 4 years ago.

Status:
In Bearbeitung
Priority:
Normal
Assignee:
Start date:
01/21/2016
Due date:
% Done:

73%

Estimated time:
(Total: 0.00 h)
Spent time:
40.00 h (Total: 100.00 h)

Description

Teilaufgaben siehe Subtasks.

Finanziell unterstützt durch die FH Erfurt.
Ziel: Druck mit wasserlöslichem Supportmaterial oder zweifarbig.
Nebenziel: Maximierung der möglichen Druckgeschwindigkeit


Subtasks

Unterstützung #170: Hotend besorgenErledigtRonnie. Soak

Unterstützung #171: Extruder anpassen und drucken/bauen/installierenIn BearbeitungRonnie. Soak

Unterstützung #172: Zusätzliche Hardware für 2ten Extruder besorgenIn BearbeitungRonnie. Soak

Unterstützung #174: Auf neues Elektronikboard einigen und besorgenErledigt

Unterstützung #173: Filament besorgenIn BearbeitungMartin Hilpert

History

#1 Updated by Ronnie. Soak about 5 years ago

  • Status changed from Neu to In Bearbeitung
  • Assignee set to Ronnie. Soak

Dieses Hotend bestellt (21/01/2016):

http://e3d-online.com/Multi-Extrusion/Chimera

bei diesem Distributor:

http://www.3dprinterstore24.de/3D-Drucker-Bauteile/Hotends-und-Zubehoer/E3D-Chimera-Multi-Extrusion-Ecosystem-Hotend::202.html

Pros:
Qualitativ hochwertig, basierend auf Quasistandard E3D v6
kompatibel zu allen Materialien bis 300degC, mit anderem Termistor bis 400degC
kleinstmögliche Bauform für dual-extrusion
kompatibel zur E3D Produktfamilie mit anderen Düsen, etc.
Cons:
es hätte auch 11$ China-Hotends gegeben

Also available in: Atom PDF