Project

General

Profile

Unterstützung #174

Unterstützung #169: Felix 3D Printer auf Dual Extrusion aufrüsten

Unterstützung #172: Zusätzliche Hardware für 2ten Extruder besorgen

Auf neues Elektronikboard einigen und besorgen

Added by Ronnie. Soak about 5 years ago. Updated about 4 years ago.

Status:
Erledigt
Priority:
Normal
Assignee:
-
Start date:
01/22/2016
Due date:
% Done:

100%

Estimated time:

Description

Optionen:

RAMPS1.4 + 1 neuer Treiber http://reprap.org/wiki/RAMPS_1.4
Pros:
Wiederverwendung Arduino, alte Treiber, Firmware
Billig
große Community
Cons:
uralte Technik
an Leistungsgrenze betrieben

RAMBo1.3 http://reprap.org/wiki/Rambo_v1.3
Pros:
Controller, IOs + Treiber auf einem Board
Wiederverwendung Firmware
große Community, da kompatibel zu RAMPS
besseres Powerdesign, weniger am Limit
Cons:
deutsche Distributoren?
hoher Preis für ATMEGA Architektur

Smoothieboard http://smoothieware.org/smoothieboard oder Azteeg X5 http://www.panucatt.com/azteeg_X5_mini_reprap_3d_printer_controller_p/ax5mini.htm
Pros:
32bit ARM board
netzwerkfähig, server, webfrontend, etc on board
auch für Fräse, Cutter etc
genug Power für bessere Arc- und LookAhead-Berechnungen bei 3D-Print
Cons:
teurer
Distributor?
völlig andere Soft-/Firmwarearchitekture
kleinere Community
Flexibilität bei fixem Einsatz im Felix unnötig.

History

#1 Updated by Guido Hölzel about 4 years ago

  • % Done changed from 0 to 100

Das ist doch nun erledigt, der felix wurde mit der erweiterung des ramps boards auf dual extrusion umgerüstet.

#2 Updated by Bernd D. about 4 years ago

  • Status changed from Neu to Erledigt

Also available in: Atom PDF